Sie sind hier: Startseite » Tipps/Angebote » Unterhaltung

Unterhaltung, Spiele, Künstler und Musiker

Die geeigneten Unterhaltung

Das Richtige zur richtigen Zeit und am richtigen Ort

Es gibt ein beinahe unüberschaubares Angebot von Unterhaltungskünstler. Dazu kommt, dass der Stil der Unterhaltung unbedingt angepasst werden sollte. Sie finden bei Hochzeitstipps eine beachtliche Auswahl an Musiker und Unterhaltungs-Künstler, deren Adressen geprüft und gepflegt werden.

Aber hier erst mal die Tipps der Reihe nach:

Musik für Kirche/Gottesdienst

Wie auf der Seite Kirche, Pfarrer bereits erwähnt, wird häufig auch für den Gottesdienst jemand engagiert. Dabei ist eher Sensibilität, denn ein grosses Repertoire oder Stimmungskanone gefragt. Trotzdem dürfen Sie auch hier Ihre Spezialwünsche nicht vernachlässigen. Haben Sie einen Bruder, der coolen Techno macht, fragen Sie Ihn doch, ob er Lust hätte, etwas spezielles für die Kirche zu komponieren und dort vorzutragen.

Oder spielt das Göttikind Violine, vielleicht gar zusammen mit einer Freundin im Duett - auch eine Möglichkeit. Ansonsten: es gibt - wie oben erwähnt, und wie auf der Adressliste zahlreich vorhande - Angebote für jeden Geschmack - auch in der Kirche.

Musik für den Abend

Ein Beispiel:
Ein Beispiel: Flugmodus Partyband

Für ein gelungenes Fest benötigen Sie zumindest Musik. Dass ein CD-Player kaum die Stimmung aufbringen kann, wie aufgestellte Musiker oder DJs, liegt auf der Hand. Obschon es unzählige Anbieter von Unterhaltungsmusik gibt, sollten Sie die Band, aus wieviel Köpfen diese auch immer besteht, sorgfältig auswählen. Beinahe alle können mit einer relativ guten Demo-Kassette oder -CD aufwarten. Dies bedeutet noch nicht, dass sie dann auch die Live-Stimmung rüberbringen, die Sie wünschen. Hören Sie im Bekanntenkreis rum, lassen Sie sich ggfls. Referenzen geben oder merken Sie sich selber jemanden, wenn Sie irgendwo eine gute Musik gehört haben. Auch sollten Sie ein breitgefächertes Repertoire bieten, denn Spezialwünsche am Abend kommen garantiert.

Sie finden Musiker, Musikerinnen, Sänger, Sängerinnen, Musikgruppen, Bands, DJs, Ein-Mann-Unterhaltung, Duos, Trios für den Apero und für den Abend. Auch bei den Musik-Stil-Richtungen haben Sie eine umfassende Auswahl: Klassik, Volkstümlich, Schlager, Pop und von allem ein bisschen etwas. Für die etwas beschaulichere Unterhaltung in der Kirche, sowie für spezielle Unterhaltungskünstler, wie Zauberer usw. und Agenturen finden Sie jeweils eine sep. Rubrik.

Bitte verstehen Sie, dass wir hier keine konkreten Empfehlungen abgeben können. Es sind einfach zuviele wirklich gute Angebote, die sich bei www.hochzeitstipps.ch eingetragen haben.

Wenn Sie jedoch am Abend der Abende enttäuscht sein werden, dann sind Sie wirklich selbst schuld. Wählen sie aus unserem Angebot aus und Sie finden bei uns für jeden Geschmack eine gute Lösung - GARANTIERT!!!

Unterhalter für tagsüber, Kinder und Abend

Kommen viele Gäste mit Kinder und Sie möchten, dass nicht die Kinder, sondern wirklich die Hochzeit der Mittelpunkt ist? Kein Problem: Viele Clowns/Zauberer lösen dieses Problem im wahrsten Sinn des Wortes spielend. Glauben Sie mir: Diese relativ kleine Investition ist Gold wert.

Am Abend selber gibt es auch wieder zahlreiche Möglichkeiten: vom endloswitzeerzählenden (muss nicht sein!) Conférancier bis zum coolen, wortkargen aber urkomischen Kellner, der dann später gar noch ein zirkusreifes Programm bietet, finden Sie alles auf der Adress-Seite Unterhaltung, Musik, Bands, DJs - Abend.
Aber auch hier: wählen Sie sorgfältig. Ein komisches Foto ist schnell und einfach gemacht. Schauen Sie Ihn sich auf einem Video an, verlangen Sie auch hier ggfls. Referenzen usw. Aber wenn Sie Glück haben, können Sie echte Weltklasse engagieren!

  • PR-Beiträge
mit einem geselligen TanzSpiel lernen sich die HochzeitsGäste kennen

Mit der HochzeitsGesellschaft gemeinsam zum TanzApero

Eine spezielle Idee für die HochzeitsGesellschaft bietet die TanzSchule Zug/Baar, Cornelia Plaz an. Die Gäste treffen sich zu einem CrashTanzKurs. Der ist so abgehalten, dass Alle mitmachen können, egal ob AnfängerInnen oder KönnerInnen. Das TanzThema wird auf die Gäste abgestimmt. Der locker geführte Kurs, verbunden mit einem TanzSpiel gibt Gewähr für Unterhaltung und sich gegenseitiges kennen lernen. Die grosszügigen Räume mit Parkettboden und SpiegelWand bieten Platz bis zu 150 Gäste.

www.zugertanz.ch

Event for Rent

Möchten Sie etwas ganz besonderes? Sie können ein ganzes Spielkasino an ihre Hochzeit mitnehmen. Event for Rent sorgt aber auch noch dafür, dass ganz konventionelle Spiele, wie Bogenschiessen, Axtwerfen, Modellauto-Geschicklichkeitsfahren usw. für eine bombastische Stimmung sorgen, die man wirklich nicht überall findet.

www.events4rent.ch

Unterhaltung aus dem eigenen Kreis

Selbstverständlich ist es möglich, ja sogar wahrscheinlich, dass es in Ihrem Bekanntenkreis Naturtalente für die Unterhaltung gibt. Die Abend-Unterhaltung wird meistens von einem oder einer "TätschmeisterIn" übernommen. Somit hat das Brautpaar in dieser Hinsicht nicht mehr viel zu sagen und zu organisieren.

Den Abend für jedermanns Geschmack befriedigend zu gestalten, ist gar nicht so einfach. Unzählige Spiele, Sketchs, Vorträge, Reden usw. durften wir schon miterleben. Wir könnten Ihnen hier daher auch - nicht nur abendfüllend - Darbietungen vorschlagen. Tun wir aber nicht! Lassen Sie Ihre eigene Fantasie walten. Für den Notfall: Hier nun ein paar - fast schon - Klassiker, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Übernehmen Sie bitte die Vorschläge als Basis und interpretieren Sie diese selber.

Das Männer-Ballett

Eine Darbietung möchten wir Ihnen hier nicht vorenthalten. Selbst wenn Sie diese bereits einmal gesehen haben, spielt keine Rolle. Ich spreche vom Männerballett, die Sie aus einer Schar männlicher Gäste rekrutieren können. Organisieren Sie mind. 8 Männer (je mehr desto besser) für jeden weisse Strumpfhosen der grössten Grösse, ein weisses Oberteil, z.B. ein T-Shirt und irgendetwas mit weissem Stoff, womit ein Röckchen gemacht werden kann.

Lassen Sie diese Männergruppe eine kleine Tanzchoreographie - unbedingt zu einem Wiener Walzer - Schwanensee ist ideal - einstudieren und üben. Dies kann vor dem, oder am Hochzeitsabend sein. Der Tanz sollte ein wenig vorbereitet sein, aber nicht zu viel. Ein Riesengaudi mit Lachtränden ist vorprogrammiert.

Spiele

Hier zwei noch nicht ganz so abgedroschene und in verschiedenen Variationen spielbare Darbietungen:

Verbinden Sie zwei oder mehr Leuten (weiblich oder männlich) die Augen und stellen Sie diese hinter einen Haufen alter Kleider aller Art, also von Unterhosen über Strümpfe, Schuhe, Röcke, Mäntel, Hüte usw.; jedoch immer nur ein Exemplar pro Art (also nur ein paar Schuhe). Alle Beteiligten erhalten die selbe Anzahl und Art Kleidungsstücke und müssen nun diese mit verbundenen Augen alle anziehen. Die Figuren, die diese Darsteller mit falsch angezogenen Kleidungsstücken nun bieten, reisst den hartnäckigsten Trauerbolzen vom Stuhl. Am Schluss, wenn alle fertig angezogen sind, also kein Kleidungsstück mehr am Boden liegt, dürfen sie die Augenbinde abnehmen und in einen bereitgestellten Spiegel schauen. Ein Gaudi-Leckerbissen der besonderen Art.

Oder, wie rechts im Bild, muss das Brautpaar Ihren Partner aus einer Anzahl "Kandidaten" mit verbundenen Augen durch Betasten der Waden rausfinden.

Gleiches geht auch mit Ohren, Haare, Hände usw.

Der Brauttanz

Im öfter erleben wir, dass dieser in einer speziellen Art und Weise kommt. Was nie geht: Kein Brauttanz! Dies lassen die Gäste nicht durch. Üben Sie zuhause im stillen Kämmerlein etwas ein. Es muss nicht unbedingt ein gediegener Wiener Walzer sein. Legen Sie einen Rock'n'Roll hin oder twisten Sie, was das Zeug hält. Unsere Adresskartei bietet Ihnen eine Auswahl an ausgewiesenen Tanzschulen, teilweise spezialisiert auf Hochzeitstänze. >>

  • Unsere Empfehlungen
nach dem Kurs HochzeitsTanz in der TanzSchule Zug/Baar haben Sie bis nach der goldenden Hochzeit Freude an Ihren VideoAufnahmen.

Fit für den HochzeitsTanz in der TanzSchule Zug/Baar, Cornelia Plaz

Jedes BrautPaar ist gut beraten, für den HochzeitsTanz genügend VorbereitungsZeit einzuplanen.
Denn HochzeitsTanz ist nicht gleich HochzeitsTanz. Wählen Sie zwischen engl. Walzer (der einfache Tanz für BrautPaare ohne Vorkenntnisse) bis zum choreographierten LieblingsTanz.

Mit einer von uns gefertigten CheckListe erfahren Sie, auf welche Punkte Sie beim HochzeitsTanz und der Vorbereitung achten müssen. So haben Sie bis nach der goldenen Hochzeit immer wieder Freude an den VideoAufnahmen.
Zudem wählen Sie zwischen SonntagsIntensivKurs oder SchnupperKurs oder PrivatStunden die bevorzugte KursArt für Ihre TanzVorbereitung. Zum Vertiefen des Gelernten kommen Sie in den UebungsKurs.

KursDaten und Informationen unter

www.zugertanz.ch / 041-760 09 88 / info@zugertanz.ch



Die Dia-Show

Immer wieder beliebt sind Dia-Shows über den Werdegang der Braut und/oder des Bräutigams. Und immer wieder wird der selbe Fehler gemacht: Zu lange und zu ausschweifende Erklärungen, minutenlanges Verbleiben auf einer mehr oder leider auch weniger gelungenen Aufnahme. Dabei mögen die Leute anfangs noch lachen, aber nach und nach versandet der Humor und schlussendlich werden die Pointen gar nicht mehr wahrgenommen. Da nützen auch die schönsten PowerPoint-Tricks nicht viel. Wenn Sie eine solche Dia-Show bieten möchten, bereiten Sie sich etwas vor. Sprechen Sie das ganze auf ein Band oder ähnliches und hören sich selber zu. Sie werden unschwer selber feststellen, wann die Luft draussen ist. Auf einen Nenner gebracht: in der Kürze liegt die Würze....